Monatsserie Große Freunde und Förderer des Museums

Rund 100 Jahre nach Gründung des Deutschen Museums wurde 2006 die Idee der Zukunftsinitiative begründet, um das Museum mit umfassenden Renovierungsmaßnahmen für das 21. Jahrhundert zu rüsten. Eine Realisierung des 400-Millionen-Projekts war nur mit der maßgeblichen Unterstützung acht  illustrer Partner möglich, die zusammen mit dem Freundes- und Förderkreis Deutsches Museum in  kulturellem Verantwortungsbewusstsein und langer Verbundenheit das Fundament für den Wandel des Deutschen Museums bilden. In dieser Serie sollen die acht weiteren Pfeiler des sogennanten Gründerkreises in ihrer Beziehung zum Museum vorgestellt werden.

November

Thyssen Krupp AG

Mehr dazu
Oktober

MAN SE

Mehr dazu
September

Siemens AG

Mehr dazu
August

Knorr-Bremse AG

Mehr dazu
Juli

BMW Group

Mehr dazu
Juni

Bayerischer
Bauindustrieverband

Mehr dazu
Mai

Linde AG

Mehr dazu