Juniorenkreis

Was ist der Juniorenkreis?

Er ist vor allem eine ständig wachsende Erfolgsgeschichte.

In wenigen Worten beschrieben:

  • der Juniorenkreis ist Teil des Freundes- und Förderkreises für Mitglieder bis 35 Jahre
  • er umfasst mehr als 40 junge engagierte Mitglieder
  • vor allem Studenten und Auszubildende mit vielfältigen technischen und naturwissenschaftlichen Interessen finden sich hier zusammen
  • er bietet viele tolle Veranstaltungen und Events und ein ständig wachsendes Netzwerk

Aus dem Juniorenkreis gehen nicht nur regelmäßig neue Anregungen und Ideen zur Weiterentwicklung von Deutschem Museum und Freundeskreis hervor, er bietet seinen Mitgliedern auch einzigartige Möglichkeiten, über den bekannten Tellerrand zu blicken.

Das jährliche Highlight ist die eigenständig organisierte und mittlerweile weit über die Dächer Münchens bekannte Rooftop Bar auf der Dachterrasse des Planetariums im Rahmen der Langen Nacht der Münchner Museen. Weiterhin finden mehrmals jährlich exklusive Exkursionen hinter die Kulissen des Deutschen Museums und anderer interessanter Firmen und Institutionen statt, die ganz neue Einblicke ermöglichen.

Patenprogramm

So funktioniert's

Um die Mitgliedschaft im Freundes- und Förderkreis für junge Leute zu erleichtern, hat sich in den letzten Jahren das Patenprogramm etabliert. Der Pate, in der Regel ein langjähriges Mitglied, übernimmt dabei nicht nur den Mitgliedsbeitrag, sondern es entsteht im Idealfall auch eine persönliche Beziehung zum Juniormitglied.

Mitglieder des Juniorenkreises, die bereits über ein eigenes Einkommen verfügen, zahlen einen ermäßigten Mitgliedsbeitrag.

Kontakt

Das klingt interessant für dich?

Du willst mehr über den Juniorenkreis erfahren oder mal bei einer Veranstaltung mit reinschnuppern? Dann sprich uns an, wir geben gerne Auskunft.

Amir Asadi
amir.asadi@ffk-deutsches-museum.de

Jonathan Mengedoht
jonathan.mengedoht@ffk-deutsches-museum.de

Ein paar Impressionen

… von Veranstaltungen, Exkursionen und natürlich der legendären Rooftop Bar

Halbjahresplan 2019/2020

  • Oktober: Rooftop-Bar an der Lange Nacht der Münchner Museen
  • November: Mitgliederversammlung des Freundes- und Förderkreis im Deutschen Museum
  • Dezember: Weihnachtsfeier des Juniorenkreis
  • Januar: interaktiver Juniorenworkshop zum Thema Ethik, Technik und Zukunftsgestaltung bei und mit Google
  • Februar: Patentreffen im Deutschen Museum
  • März: Übersichtsführung durch das Deutsche Museum